Channels zwischen Workspaces in Enterprise Grid verschieben

Wenn sich eine Enterprise Grid-Organisation ändert oder wächst, können Organisationsinhaber/-administratoren und Workspace-Inaber/-Administratoren Channels zwischen Workspaces übertragen. Das kann helfen, große Workspaces zu unterteilen oder Channels mühelos in die richtigen Workspaces zu übertragen. 


Das funktioniert so:

Wir kümmern uns darum, dass der gesamte Channel verschoben wird: Nachrichten (einschließlich Threads und Emoji-Reaktionen), Dateien, gepinnte Elemente, benutzerdefinierte Aufbewahrungsrichtlinien und sogar Thema und Zielsetzung des Channels. Bevor du loslegst, wirf bitte einen Blick auf die folgenden Details.


Wer kann Channels übertragen?

  • Organisationsinhaber und -administratoren können Channels in jeden beliebigen Workspace übertragen, müssen aber auch eine Administratorrolle im ursprünglichen Workspace des Channels haben. 
  • Workspace-Inhaber und -Administratoren benötigen Administratorrollen, sowohl im ursprünglichen Workspace des Channels als auch im neuen Workspace, in den er übertragen wird.


Bitte beachte Folgendes

  • Apps und benutzerdefinierte Bots
    Apps und Bots müssen nach dem Channel-Transfer erneut installiert werden, aber es wird eine vollständige Liste im Channel angezeigt, damit die Leute wissen, welche sie noch einmal einrichten müssen.
  • Channel-Mitgliedschaft und Zugang
    Mitglieder verlieren den Zugang zu einem Channel, wenn sie noch nicht in dem Workspace sind, in den der Channel transferiert wird. Wir empfehlen, sicherzustellen, dass Mitglieder und Gäste dem neuen Workspace vor dem Channel-Transfer hinzugefügt werden, um Unterbrechungen zu vermeiden.
  • Geschlossene Channels 
    Da geschlossene Channels transferiert werden können, sind sie für Workspace-Inhaber auffindbar, auch wenn diese kein Mitglied sind. Allerdings können sie weder die Inhalte noch die Leute in einem geschlossenen Channel sehen.

Hinweis: Geschlossene Channels werden nur in den Suchergebnissen angezeigt, wenn der in der Suchleiste eingegebene Name exakt mit dem des Channels übereinstimmt. Wenn du Hilfe benötigst, bitte Mitglieder, dir den Namen eines geschlossenen Channels zu nennen, den sie gerne in einen neuen Workspace übertragen möchten.


Channel-Transfer in einen anderen Workspace

Es gibt zwei Möglichkeiten, Channels innerhalb einer Organisation in einen anderen Workspace zu übertragen: Wähle sie manuell aus oder lade eine Liste hoch.
 

Channels auswählen

Channel-Liste hochladen

  1. Rufe die Seite Channels übertragen unter my.slack.com/admin/channels auf.
  2. Wähle die Channels aus, indem du auf die Checkbox links neben dem Channel klickst.
  3. Klicke auf Auswahl anzeigen und dann auf Transfer zu ….
  4. Wähle aus, wohin du die Channels transferieren möchtest, indem du auf einen Workspace klickst.
  5. Überprüfe deine Auswahl. Wenn du eine Bearbeitung vornehmen möchtest, klicke auf das  Abbruchsymbol.
  6. Klicke auf Transfer bestätigen. Du wirst ein letztes Mal aufgefordert, den Transfer zu bestätigen. 

Wir geben dir Bescheid, sobald die Übertragung abgeschlossen ist. 🚚
  1. Rufe die Seite Channels übertragen unter my.slack.com/admin/channels auf.
  2. Klicke auf Aus CSV auswählen.
  3. Klicke auf Eine Vorlage herunterladen und folge den Anweisungen. Du kannst auch Eine vollständige Liste der Channels herunterladen auswählen, um alle offenen Channels in deinem Workspace zu sehen (geschlossene und Geteilte Channels sind in dieser Liste nicht enthalten). 
  4. Lade die Liste der Channels, die du übertragen möchtest, hoch: Bewege die csv.-Datei entweder per Drag-and-drop oder wähle durch Browsen eine Datei auf deinem Computer aus.
  5. Klicke auf Auswahl anzeigen und dann auf Transfer zu ….
  6. Überprüfe deine Auswahl. Wenn du eine Bearbeitung vornehmen möchtest, klicke auf das  Abbruchsymbol.
  7. Klicke auf Transfer bestätigen. Du wirst ein letztes Mal aufgefordert, den Transfer zu bestätigen. 

Wir geben dir Bescheid, sobald die Übertragung abgeschlossen ist. 🚚

Hinweis: Geteilte Channels oder der Channel #allgemein lassen sich nicht übertragen.


Was dich nach dem Transfer erwartet

Das Übertragen von Channels innerhalb einer Organisation ist für die Mitglieder ein nahtloser Vorgang. Damit die Leute über die Änderung informiert werden, wird Slackbot den Mitgliedern des Channels eine Nachricht mit Zusatzinformationen senden:

  • In welchen Workspace der Channel übertragen wurde (Namen von verborgenen Workspaces werden nicht erwähnt)
  • Sonstige Nachrichten, die der Administrator, der die Übertragung initiiert hat, beigefügt hat, wie z. B. an wen Mitglieder sich wenden können, wenn sie Zugriff auf den neuen Workspace benötigen 
Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Workspace-Inhaber/-Administratoren und Organisationsinhaber/-administratoren 
  • Verfügbar mit dem Enterprise Grid-Plan

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel