Beitritts- und Austrittsnachrichten verwalten

In Slack teilen Beitritts- und Austrittsnachrichten anderen Mitgliedern mit, wer zu einem Channel dazustößt und wer diesen verlässt.

join_or_leave.png


Wie Beitritts- und Austrittsnachrichten funktionieren

Standardmäßig sind alle Nachrichten zum Beitritt und Austritt in Channels sichtbar. Kleinere Gruppen, die in Slack zusammenarbeiten, finden diese Nachrichten wahrscheinlich hilfreich. Workspace-Inhaber können Beitritts- und Austrittsnachrichten auch deaktivieren. So funktionieren sie:

👀  Nachrichten werden angezeigt  

  • Jemand wird eingeladen, einem offenen oder geschlossenen Channel beizutreten 
  • Jemand verlässt einen geschlossenen Channel

🙈 Nachrichten werden nicht angezeigt

  • Jemand tritt einem offenen Channel mit mehr als 20 Mitgliedern bei 
  • Jemand verlässt einen offenen Channel 


Deine Persönliche Einstellung verwalten

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
  2. Wähle Verwaltung und dann Workspace-Einstellungen aus dem Menü.
  3. Scrolle nach unten zum Bereich Beitritts- & Austrittsnachrichten und klicke auf Erweitern.
  4. Aktiviere oder deaktiviere die Checkbox neben Eine Nachricht anzeigen, wenn Leute Channels beitreten oder verlassen.  
  5. Klicke auf Speichern.

Hinweis: Beim Enterprise Grid-Plan ist es nicht möglich, eine Persönliche Einstellung auszuwählen – die Standardeinstellung gilt für alle Workspaces in der Organisation. 

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Workspace-Inhaber und -Administratoren können auf diese Funktion zugreifen. 
  • Verfügbar bei kostenlosen und bezahlten Plänen.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel