Behebung von Fehlern bei mobilen Benachrichtigungen

Du bekommst keine mobilen Benachrichtigungen auf iOS oder Android? Du kannst das Tool zur Fehlerbehebung in der mobilen App benutzen, um eine Problemdiagnose durchzuführen. 

Übersicht über die Fehlerbehebung

  1. Benutze das in die App integrierte Tool zur Fehlerbehebung für deine Benachrichtigungen.
  2. In diesem Guide erfährst du, wie du deinen Diagnosebericht auswertest.
  3. Schließe aus, dass anderer Einstellungen  Slack eventuell daran hindern, Benachrichtigungen an dein Gerät zu senden. 

Denk daran: Slack sendet dir keine mobilen Benachrichtigungen, wenn du die Nachricht bereits auf einem anderen Gerät gesehen hast. Mehr Infos dazu, wie Slack-Benachrichtigungen funktionieren. 🔔


1. Schritt: Fehlerbehebung für deine Benachrichtigungen 

So benutzt du das in die App integrierte Tool zur Fehlerbehebung:

iOS

Android

  1. Wische von rechts nach links, um die Seitenleiste zu öffnen. 
  2. Tippe auf Einstellungen
  3. Tippe auf Benachrichtigungen
  4. Tippe auf Fehlerbehebung bei Benachrichtigungen.
  1. Tippe auf das   Überlaufmenü oben rechts.
  2. Wähle unter Benachrichtigungen die Option Einstellungen.
  3. Tippe auf Fehlerbehebung bei Benachrichtigungen.

Das Tool führt daraufhin automatisch einen Diagnosetest aus. Wenn dieser abgeschlossen ist, erhältst du einen Bericht, der dich durch die Einstellungen führt, die du anpassen solltest bzw. die Probleme, die es zu beheben gilt.

 

2. Schritt: Deinen Diagnosebericht verstehen

Dein Diagnosebericht kennzeichnet alles, was deine mobilen Benachrichtigungen stört und erklärt, was als Nächstes zu tun ist. Hier sind die potenziellen Problembereiche, die der Test abdeckt:

Slack-Einstellungen

Eine oder mehrere deiner Einstellungen für mobile Benachrichtigungen verhindern, dass Slack Benachrichtigungen sendet. Eventuell befindest du dich im Modus Bitte nicht stören, oder du hast keine Benachrichtigungen erhalten für einen bestimmten Workspace ausgewählt. Wir verweisen dich in deinem Bericht an die entsprechenden Einstellungen.

Geräteeinstellungen 

Dies bedeutet, dass die Einstellungen für dein mobiles Gerät nicht für den Empfang von Benachrichtigungen von Slack konfiguriert sind. Du solltest sicherstellen, dass Slack Benachrichtigungen senden kann, indem du die allgemeinen Einstellungen deines Geräts überprüfst.

iOS

Android

Überprüfe in deinen iOS-Einstellungen, ob du Slack die Berechtigung erteilt hast, dir Benachrichtigungen zu senden. Dort kannst du wählen, ob du Badges, Hinweise und/oder Töne erhalten möchtest:

  1. Tippe auf Einstellungen
  2. Suche Slack und tippe darauf. 
  3. Wähle dann die Option Mitteilungen.
  4. Stelle sicher, dass Mitteilungen erlauben eingeschaltet ist.
  5. Vergewissere dich, dass die gewünschten Benachrichtigungsfunktionen aktiviert sind.

Überprüfe deine allgemeinen Einstellungen, um sicherzustellen, dass Slack Benachrichtigungen an dein Gerät senden darf:

  1. Tippe auf Einstellungen.
  2. Wähle Apps und dann Slack.
  3. Tippe auf Benachrichtigungen und stelle sicher, dass der entsprechende Umschalt-Button auf Ein gestellt ist.

Überprüfe außerdem, dass dein Gerät sich nicht im Stromsparmodus befindet. Das würde Hintergrund-Apps am Senden von Benachrichtigungen hindern:

  1. Tippe auf Einstellungen.
  2. Wähle Batterie und tippe dann auf das Überlaufmenü oben rechts.
  3. Wähle Stromsparmodus, um sicherzustellen, dass die Funktion auf Aus geschaltet ist.


Play Services (nur Android)

Du solltest sicherstellen, dass dein Android-Gerät die Google Play Services unterstützt und dass deine Google Play Services-App auf dem neuesten Stand ist:

  1. Öffne die Einstellungen auf deinem Gerät. 
  2. Tippe auf Apps.
  3. Wähle Google Play Services.
  4. Tippe auf App-Details in Store anzeigen


Token-Registrierung

Wir registrieren ein Token von deinem Gerät auf unseren Servern, um dir Benachrichtigungen zu senden. Falls wir hier ein Problem entdecken, bitten wir dich, uns deinen Diagnosetest zu senden, damit wir einen genaueren Blick darauf werfen können. Tippe auf den Button Bericht senden direkt unter deiner abgeschlossenen Diagnose – wir melden uns bald bei dir!

Test-Benachrichtigungen

Der Fehlerbehebungs-Test endet mit einer automatischen Test-Benachrichtigung. Wenn die Test-Benachrichtigung fehlschlägt, teilen wir dir mit, ob du einen anderen Problembereich überprüfen oder dein Telefon neu starten musst. Wenn ein einfacher Neustart das Problem nicht behebt, kannst du deinen Cache (iOS) oder deinen lokalen Speicher (Android) zurücksetzen.

iOS

Android

Öffne die Slack App auf deinem iOS-Gerät, um den Cache zurückzusetzen:

  1. Wische nach links, um die rechte Seitenleiste zu öffnen, und tippe auf Einstellungen.
  2. Tippe auf Erweitert.
  3. Wähle dann Cache zurücksetzen aus. 

Öffne die Slack App auf deinem Android-Gerät, um deinen lokalen Speicher zurückzusetzen:

  1. Tippe auf das   Überlaufmenü oben rechts.
  2. Tippe auf Einstellungen.
  3. Tippe auf Erweitert
  4. Wähle Lokalen Speicher zurücksetzen.


3. Schritt: Andere App-Einstellungen überprüfen

Wenn du die in deinem Diagnosebericht beschriebenen Schritte befolgt hast und immer noch keine Benachrichtigungen erhältst, gibt es ein paar andere Dinge, die du ausprobieren kannst, bevor du dich an den Support wendest.

Es gibt immer noch Schwierigkeiten? Wenn du immer noch keine Benachrichtigungen erhältst, kannst du am Ende deines Fehlerbehebungs-Tests auf Bericht senden klicken, um deine Diagnose an unser Support-Team zu senden. Oder nimm Kontakt mit uns auf! Wir sind gerne für dich da. 

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel