Neue Mitglieder in deinen Workspace einladen

Neue Einladungen versenden

Desktop

iOS

Android

Windows Phone

Du kannst neue Mitglieder zu deinem Slack-Workspace von der Seite Einladungen aus einladen. 

  1. Klicke oben links auf deinen Workspace-Namen, um das Menü zu öffnen. Team_Menu.png
  2. Wähle Leute einladen aus. Zahlende Workspaces haben auch die Option, Reguläre Channel-Gäste oder Multi-Channel-Gäste einzuladen.
  3. Gib die E-Mail-Adresse sowie den vollständigen Namen der Person ein, die du einladen möchtest.
  4. Wenn du mehr als eine Einladung versenden möchtest, klicke auf Weitere/n hinzufügen. Du kannst auch viele Einladungen auf einmal versenden, wenn du Viele Leute zugleich einladen auswählst oder indem du deine Google-Kontakte verknüpfst.
  5. Klicke auf Bearbeiten/hinzufügen, um die Channels festzulegen, denen eingeladene Mitglieder automatisch beitreten, wenn sie sich zum ersten Mal in Slack anmelden
  6. Klicke auf den Button Einladungen senden.

Tipp: Workspaces in deinen kostenpflichtigen Plänen haben die Option, eine benutzerdefinierte Nachricht zu ihren E-Mail-Einladungen hinzuzufügen. Klicke einfach auf den Link links neben Einladungen senden. Klicke einfach auf den Link links neben Einladungen senden.

  1. Wische von rechts nach links, um die rechte Seitenleiste zu öffnen.
  2. Tippe auf Leute einladen.
  3. Gib die E-Mail-Adressen der Leute ein, die du einladen möchtest, und tippe dann auf Senden.
  1. Tippe auf das Symbol für   Überlauf oben rechts.
  2. Tippe auf Invite members, um Mitglieder einzuladen.
  3. Gib die E-Mail-Adressen der Leute ein, die du einladen möchtest, und tippe dann auf Senden.
Momentan ist es leider nicht möglich, neue Einladungen von einem Windows Phone aus zu verschicken, aber bleib dran für weitere Updates!

Hinweis: Workspace-Inhaber können Mitgliedern, die keine Administratoren sind, die Berechtigung geben, Einladungen zu versenden. Diese Einstellung findest du auf der Seite Einstellungen & Berechtigungen

 
Gast-Accounts

Workspace-Inhaber und -Administratoren in zahlenden Workspace haben die Option, neue Mitglieder als Reguläre Channel-Gäste (auf einem Channel) oder als Multi-Channel-Gäste (auf mehreren Channels) einzuladen.

Um neue Mitglieder mit einem Gastzugang einzuladen, benutze die Optionen Multi-Channel-Gäste einladen  oder Reguläre Channel-Gäste einladen  auf der Seite Einladungen und folge den Desktop-Schritten von oben.

Wenn du jemanden zu einem neuen Channel einladen möchtest, vergiss nicht, den Channel zu erstellen, bevor du die Einladungen versendest.

Einladungen verwalten

Ausstehende und angenommene Einladungen für deinen Workspace kannst du online auf der Seite Einladungen einsehen. Du kannst außerdem eine Einladung erneut senden oder eine Einladung widerrufen, wenn du auf den Namen eines Mitglieds klickst, das du eingeladen hast.

Screen_Shot_2017-03-17_at_1.52.16_PM.png

  • Einladung widerrufen entfernt die Einladung von deiner Liste und verhindert, dass bereits versendete Einladungen benutzt werden können.
  • Einladung erneut senden sendet eine neue E-Mail-Einladung an den Posteingang eines Mitglieds, falls diese abgelaufen oder verloren gegangen ist.

Registrierung über E-Mail ermöglichen

Wenn die E-Mail-Registrierung für deinen Workspace aktiviert ist, können neue Mitglieder selbständig einen Account erstellen. Workspace-Inhaber können diese Option online verwalten unter Workspace-Anmeldemodus auf der Seite Workspace-Einstellungen.

Aus Sicherheitsgründen können nur Mitglieder mit Zugang zu einer E-Mail-Adresse, deren Domains zuvor vom Workspace-Inhaber festgelegt wurden, einen Account erstellen. Wir senden einen Link an die E-Mail-Adresse eines jeden neuen Mitglieds, um deren Identität zu bestätigen, bevor sie einen Account erstellen können.

 

Obergrenzen für Einladungen

Slack kann die Möglichkeit eines Mitglieds, weitere Einladungen zu versenden, einschränken, wenn bereits eine große Anzahl an Einladungen verschickt und davon nur ein kleiner Teil angenommen wurde.

Wenn du Slack innerhalb eines Unternehmens benutzt und das Limit erreicht hast, nachdem du eine große Anzahl an Mitarbeitern eingeladen hast, nimm bitte Kontakt mit uns auf.

Wenn du Slack außerhalb eines Unternehmens benutzt, kannst du verhindern, dass du das Limit erreichst, indem du nur Leute einlädst, die darum gebeten haben, deinem Workspace beizutreten. 

Bitte widerrufe keine Einladungen, um zu versuchen, das Limit zu umgehen. Die Obergrenzen von Einladungen ändern sich nicht, wenn Einladungen widerrufen werden. Sie basieren allein auf der Annahmequote der Einladungen, die bereits versendet wurden.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Als Standardeinstellung können Workspace-Inhaber und Administratoren neue Mitglieder einladen.
  • Verfügbar in Workspaces mit kostenlosen und bezahlten Plänen.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel