Benachrichtigungen per E‑Mail

Zusätzlich zu den Push-Benachrichtigungen, die Slack dir sendet, wenn Aktivitäten geschehen, während du die App nicht benutzt, kann Slack dir auch E-Mails senden, um dir Bescheid zu geben, wenn  du während deiner Abwesenheit Direktnachrichten (DMs) oder Erwähnungen verpasst hast.

Hinweis: Wenn du in einer Gruppennachricht erwähnt wirst, erhältst du dafür keine E-Mail-Benachrichtigung.


Einstellungen für E-Mail-Benachrichtigungen anpassen

  1. Gehe zur Benachrichtigungsseite unter my.slack.com/account/notifications
  2. Unter Additional Settings, wo sich zusätzliche Einstellungen befinden, kannst du den Bereich Email Preferences für deine E-Mail-Einstellungen vollständig anzeigen.
  3. Du hast folgende Optionen, wie oft du E-Mails über verpasste Nachrichten erhalten möchtest: Einmal alle 15 Minuten (Once every 15 minutes), Höchstens einmal pro Stunde (Once an hour at most) oder Nie (Never).

Wenn du dich dafür entscheidest, Updates per E-Mail zu erhalten, wird Slack dir Benachrichtigungen an die E-Mail-Adresse senden, die mit deinem Slack-Account verknüpft ist.

Wenn du deine E-Mail-Adresse aktualisieren möchtest, kannst du das unter my.slack.com/account/settings tun und den Bereich Email Address durch „expand“ vollständig anzeigen.

Hinweis: Wenn du Hilfe bei E-Mail-Benachrichtigungen brauchst, gehe zu Schwierigkeiten, E-Mails von Slack zu erhalten in unserem Support-Center. 

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel