Name oder URL deines Workspace ändern

Du kannst jederzeit eine neue Web-Adresse für deinen Workspace einrichten oder umbenennen. Stelle sicher, dass alle Mitglieder von der Änderung erfahren.

Denk dran:  Wenn du eine Workspace-URL änderst, musst du auch die URL in anderen Services aktualisieren, wie z. B. Einmaliges Anmelden, IRC und XMPP-Gateways sowie in einigen Apps.


Das funktioniert so:

  1. Klicke oben links auf deinen Workspace-Namen, um das Menü zu öffnen.
  2. Klicke auf Workspace-Einstellungen.
  3. Scrolle auf der Seite nach unten und klicke dann auf Workspace-Name & URL ändern.
  4. Wähle einen neuen Workspace-Namen oder eine neue Workspace-URL aus.Screen_Shot_2017-09-06_at_4.29.48_PM.png
  5. Klicke auf Änderungen speichern.

Hinweis: Workspace-URLs können derzeit nicht auf mobilen Geräten geändert werden.

Wenn du deine Workspace-URL änderst, leitet Slack automatisch die alte auf die neue Adresse um. Allerdings wird deine frühere Adresse freigegeben, damit sich ein anderes Team damit registrieren kann. Sobald die alte Adresse in Anspruch genommen wurde, wird deine alte URL nicht mehr umgeleitet. Deshalb ist es wichtig, deine Mitglieder daran zu erinnern, alle Links oder Lesezeichen bezüglich der Slack-URL zu aktualisieren.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Nur Workspace-Inhaber können auf diese Funktion zugreifen. 
  • Verfügbar bei kostenlosen und bezahlten Plänen.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel