Leitfaden zur Rechnungsstellung bei Slack

Wir haben diesen Leitfaden entwickelt, um dir dabei zu helfen, alles rund um die Rechnungsstellung bei Slack leichter zu verstehen. Von der Zahlung bis zum Upgrade deines Plans – hier findest du sämtliche Informationen. 


Grundlagen

⚖Bei Slack wird dir nur das berechnet, was du auch nutzt. Fange mit den Grundlagen an und erfahre alles über unsere Pläne, Funktionen und die Faire Rechnungsstellung.

Pläne, Produkte und Funktionen von Slack
Vorteile von Slack mit einem bezahlten Plan
Die Faire Rechnungsstellung von Slack


Verwalte deinen Slack-Plan

🔃Ganz gleich, ob du ein Upgrade oder Downgrade für einen bezahlten Plan vornehmen oder ihn kündigen möchtest – wir zeigen dir, wie du diese Änderungen durchführst.

Upgrade eines kostenlosen Workspace auf einen bezahlten Plan
Up- oder Downgrade eines bezahlten Plans
Die Abrechnungshäufigkeit deines bezahlten Plans ändern
Verwalten, wer ein Upgrade für einen kostenlosen Workspace vornehmen kann
Den bezahlten Plan deines Workspace kündigen


Für Slack bezahlen

💵Hier findest du alle notwendigen Informationen für die Bezahlung deines Slack-Plans. 

Deine Rechnungsdaten verwalten
Unterstützte Zahlungsweisen
Unterstützte Rechnungswährungen 
Anbieter- und Überweisungsinformationen
Fehlgeschlagene oder verspätete Zahlungen


Mehrwertsteuer

💰Abhängig von deinem Aufenthaltsort kann es sein, dass US Sales Tax oder Umsatzsteuer anfällt, wenn du einen unserer bezahlten Pläne erwirbst.

Mehrwertsteuer und Umsatzsteuer


Probe-Abos und Sonderrabatte

💸Teste einen unserer bezahlten Pläne im Rahmen eines Probe-Abos und mach dich mit unseren Rabatten für Bildungseinrichtungen und Non-Profit-Organisationen vertraut.

Bezahlten Plan kostenlos testen
Slack für Bildungseinrichtungen
Slack für Non-Profit-Organisationen

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel