Mitteilungen in Slack

In Slack gibt es verschiedene Möglichkeiten, Mitteilungen zu versenden, ob in einem bestimmten Channel oder für dein ganzes Team. Gib einfach die entsprechende Erwähnung mit @ zusammen mit deiner Nachricht ein und versende sie.

Tipp: Wenn du eine spezifische Gruppe Team-Mitglieder gleichzeitig benachrichtigen möchtest, kannst du in Erwägung ziehen, eine Benutzergruppe zu erstellen 💬  – sie steht Teams ab dem Standard-Plan zur Verfügung. 

 

@here

Mit der Erwähnung @here werden nur die Team-Mitglieder in einem Channel benachrichtigt, die momentan aktiv in Slack sind.

@here eignet sich am besten, um Mitteilungen an Team-Mitglieder zu verschicken, die gerade arbeiten oder erreichbar sind.

@channel & @everyone

Mit den Erwähnungen @channel und @everyone können Benachrichtigungen für Desktop und Push-Benachrichtigungen an mehrere Team-Mitglieder gleichzeitig gesendet werden.

  • @channel sendet eine Benachrichtigung an alle Team-Mitglieder im Channel, in dem du die Nachricht postest. 
  • @everyone benachrichtigt jedes Mitglied deines Teams. Dieser Befehl kann nur in einem teamweiten Channel benutzt werden (normalerweise #general).
  • Benachrichtigungen werden an alle Team-Mitglieder im Channel gesendet, ganz gleich, ob sie aktiv oder abwesend sind.

Wenn du eine der Erwähnungen mit @ benutzt, wird Slack die Anzahl der Leute, die du benachrichtigen möchtest, und die davon betroffenen Zeitzonen bestätigen, bevor die Nachricht gesendet wird.Screen_Shot_2016-10-20_at_10.59.34_AM.png

Bitte beachte: Diese Warnung wird nur für Teams mit mehr als 5 Team-Mitgliedern angezeigt. Teams haben auch die Option, diese Warnung komplett zu deaktivieren.


Einstellungen und Berechtigungen

Team-Inhaber können die Einstellungen für Channel-Benachrichtigungen und Berechtigungen ändern, sowie Warnhinweise für Erwähnungen mit @ aktivieren oder deaktivieren, indem sie zu my.slack.com/admin/settings gehen. Klicke unter dem Tab Permissions auf expand neben Messaging, um weitere Optionen zu erhalten.

Hinweis: Wenn die Verwendung von @everyone nur auf Team-Inhaber und Administratoren beschränkt ist, dann können Erwähnungen per @channel und @here im allgemeinen Channel #general deines Teams auch nur von Inhabern und Administratoren benutzt werden.


Bot-Nachrichten

Wenn du eine dieser Benachrichtigungen mit einer Bot-Nachricht auslösen möchtest, sollte die Nachricht <!channel> oder <!everyone> enthalten.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Als Standardeinstellung können alle Mitglieder ausgenommen Gäste diese Funktion benutzen.
  • Verfügbar in Teams mit kostenlosen Plänen und bezahlten Plänen.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel