Die Suchfunktion in Slack

Mit der Suchfunktion unserer Desktop-App findest du schnell die richtigen Nachrichten und Dateien, sobald du sie brauchst. Hier erfährst du weitere Einzelheiten über die Suche in Slack — eine der Hauptfunktionen!


Wie funktioniert die Suchfunktion in Slack

Die Benutzung der Suchfunktion in Slack ist ganz einfach. Auf deinem Desktop funktioniert sie so:

  1. Klicke auf das Suchfeld und wir schlagen dir Modifizierer vor, die dir dabei helfen, deine Suchergebnisse einzugrenzen.

    searchinslack.png

  2. Tippe den Beginn eines Suchbegriffs ein. Slack zeigt dir daraufhin verwandte Channels, Mitglieder und Suchverläufe an.
  3. Durch Drücken auf Eingabe werden deine Suchergebnisse angezeigt.

 

Suchmodifizierer verwenden

Suchmodifizierer helfen dir dabei, deine Suche auf bestimmte Channels, Mitglieder, Dateien usw. einzugrenzen. Durchsuche die folgende Liste der Modifizierer, um zu erfahren, wie du die Ziele deiner Suche noch besser ins Visier nehmen kannst. 

Channels/Direktnachrichten

Leute

Dinge

Datum/Zeit

in:[channel] 

Durchsucht nur die Nachrichten und Dateien in einem bestimmten Channel.

in:@[Anzeigename]         

Durchsucht deine Direktnachrichten zwischen dir und einem bestimmten Mitglied.

to:me
(an:mich)

Durchsucht alle Direktnachrichten, die an dich gesendet wurden.

von:@[Anzeigename]      

Grenzt deine Suche auf Nachrichten von einer bestimmten Person in einem beliebigen Channel oder in einer Direktnachricht ein.

from:me
(von:mir)

Durchsucht nur Nachrichten, die du gesendet hast, überall in Slack.

has:star
(hat:stern)

Durchsucht Nachrichten mit Sternmarkierung. (Du kannst auch auf das Sternsymbol in der oberen rechten Ecke klicken, um Elemente anzuzeigen, die du als Favorit markiert hast.)

hat:pin

Sucht nach gepinnten Elementen in offenen Channels und deinen eigenen Direktnachrichten.

has:link
(hat:link)

Begrenzt deine Suche auf Nachrichten, die eine URL enthalten.

hat:reaktion

Sucht nach Nachrichten und Dateien, die eine Reaktion erhalten haben. 

before:[datum] Durchsucht Nachrichten oder Dateien vor einem bestimmten Datum.
after:[datum] Durchsucht Nachrichten und Dateien nach einem bestimmten Datum.
on:[datum], [monat] oder [jahr] Durchsucht Nachrichten oder Dateien mit einem bestimmten Datum.
during:[datum] Durchsucht Nachrichten und Dateien während eines bestimmten Monats oder Jahres. 

Tipp: Benutze flexible Stichwörter, um das Suchen nach Datum noch weiter zu vereinfachen: yesterday (gestern), today (heute), week (Woche), month (Monat) oder year (Jahr). Week, month und year beziehen sich auf diese Woche, diesen Monat und dieses Jahr.


Um bestimmte Daten einzugeben, benutze jeweils das folgende Format:

USA

MM/DD/YYYY (Monat/Tag/Jahr)
MM-DD-YYYY (Monat-Tag-Jahr)

International

YYYY-MM-DD (Jahr-Monat-Tag)
YYYY/MM/DD (Jahr/Monat/Tag)

Hinweis: Das folgende Datumsformat wird nicht unterstützt: DD-MM-YYYY

Mehrere Modifizierer

Du kannst auch mehrere Modifizierer kombinieren, um nach etwas an verschiedenen Orten zu suchen.

Suchst du zum Beispiel nach einer Datei und erinnerst dich, dass sie entweder von @andrea oder @sandra hochgeladen wurde, kannst du mit folgenden Parametern suchen: from:@andrea @sandra. Klicke anschließend auf das Tab Dateien, um die von diesen beiden Personen hochgeladenen Dateien einzusehen.

Screen_Shot_2017-10-03_at_2.22.36_PM.png

 

Suchergebnisse verstehen

Suchergebnisse sind anpassungsfähig, um dir das Auffinden der gewünschten Informationen zu erleichtern. Gibst du z. B. ein Wort wie „Bericht“ als Suchbegriff ein, werden unter Umständen verwandte Begriffe wie „berichten“ oder „Berichte“ in den Suchergebnissen angezeigt.

Lies weiter. Im Folgenden erfährst du, wie du deine Suchergebnisse lesen, sortieren und filtern kannst, damit du das Gewünschte schnell findest.

Suchergebnisse lesen

Alle

Nachrichten

Dateien

Das Tab Alle enthält eine Zusammenfassung aller Ergebnisse deiner Suche. 

🙋 Leute & Channels: Falls dein Workspace unter einem kostenpflichtigen Plan läuft, siehst du hier, welche Mitglieder deinen Suchbegriff am häufigsten verwenden und in welchen Channels sie dies tun. Klicke rechts auf den Pfeil um dir anzuschauen, wo diese Unterhaltungen stattfinden und an wen du dich wenden könntest, um weitere Informationen zum Thema zu erhalten.

📂  Top-Dateien: Eine Liste der Dateien, die deinem Suchbegriff am besten entsprechen und die voraussichtlich von höchster Relevanz für dich sind.

📂  Top-Nachrichten: Eine Liste der Nachrichten, die deinem Suchbegriff am besten entsprechen und die voraussichtlich von höchster Relevanz für dich sind.

Im Tab Nachrichten sind alle Nachrichten aufgeführt, die deinen Suchkriterien entsprechen. Jedes Ergebnis gibt das Datum und den Zeitpunkt an, an dem die Nachricht gepostet wurde, sowie den entsprechenden Channel.

Falls du eine Vorschau der ursprünglichen Unterhaltung sehen möchtest, klicke auf Erweitern. Möchtest du ein Suchergebnis im ursprünglichen Channel öffnen, klicke auf Springen

Unter dem Tab Dateien findest du eine einfache Liste aller Dateien, die deinen Suchbegriffen entsprechen. Sobald du deine Datei gefunden hast, bewege den Cursor darüber, um dir weitere Optionen anzeigen zu lassen. 

Tipp: Die von Slack generierten Suchergebnisse enthalten Nachrichten bzw. Dateien, die alle deine Schlüsselwörter enthalten.

Hinweis: Die folgenden Wörter werden bei der Suche auf Englisch ignoriert: a, an, and, are, as, at, be, but, by, for, if, in, into, is, it, no, not, of, on, or, s, such, t, that, the, their, then, there, these, they, this, to, was, will, with.

Tipps zum Sortieren und Filtern von Suchergebnissen

Wenn du weißt, wie du deine Suchergebnisse in Slack filtern und sortieren kannst, hilft dir das dabei, genau das zu finden, wonach du suchst. Hier sind ein paar Tipps, um dir dabei zu helfen, deine Ergebnisse zu navigieren – probiere es einfach mal aus!

  • Du kannst zwischen  Nachrichten und Dateien hin- und herschalten, damit nur die Ergebnisse des jeweiligen Typs angezeigt werden. Alternativ kannst du Alle auswählen, um dir eine Zusammenfassung sämtlicher Suchergebnisse anzeigen zu lassen.
  • Unter Beinhaltet kannst du auswählen, ob Dateien von Integrationen & Bots oder Dateien aus ungeöffneten Channels in die Suche einbezogen werden sollen.
  • Im Tab Dateien kannst du den gesuchten Dateityp angeben. Klicke zur Auswahl auf Alle Dateitypen.
  • Im Tab Nachrichten kannst du die Suchergebnisse nach Aktuell oder Relevant sortieren lassen.

     

 

Channels von der Suche ausschließen

Wenn du ein paar unruhige Channels in deinem Workspace hast, kannst du sie von der Suche ausschließen, damit deine Suchergebnisse auch weiterhin relevant bleiben.

  1. Klicke oben links auf deinen Workspace-Namen, um das Menü zu öffnen. Team_Menu.png
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus.
  3. Klicke auf Suchfunktion.
  4. Klicke unter Nicht in diesen Channels suchen auf die Checkbox, um Channels auszuwählen, die du ausschließen möchtest.
    Screen_Shot_2017-01-24_at_3.34.32_PM.png

 

Tastaturkürzel verwenden

Du kannst die folgenden Tastaturkürzel benutzen, damit du effizienter suchen und navigieren kannst. 

  Mac Windows
Nachrichtenverlauf im aktuellen Channel oder in der aktuellen Direktnachricht durchsuchen

F

Strg F

Navigation in Suchvorschlägen 

/

 

Tab

 

Umschalttaste (Shift)
Tab

Suchanfrage abschicken 

Eingabe

 

Erweiterte Suchfunktion

Wir haben jetzt die Grundlagen abgedeckt. Noch mehr Tipps findest unter Erweiterte Suchfunktion in Slack. 🔍 

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Alle Mitglieder und Gäste können diese Funktion benutzen. 
  • Verfügbar bei kostenlosen und bezahlten Plänen.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel