Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten

Aktiviere die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für deinen persönlichen Slack-Account, um eine zusätzliche Sicherheitsstufe hinzuzufügen. Du brauchst Zugang zu deinem Smartphone, wenn du dich bei Slack anmeldest. Das bedeutet, dass nur du dich in deinem Account anmelden kannst, wenn jemand versucht, dein Passwort unberechtigt zu benutzen oder es gestohlen wird. 🔐

Das funktioniert so:

  • Jedes Mal, wenn du dich bei Slack anmeldest, wirst du aufgefordert, einen Bestätigungscode einzugeben.
  • Du erhältst den Bestätigungscode entweder per SMS oder von einer Authentifizierungs-App auf deinem Smartphone.
  • Gib den Code in Slack ein – damit bist du im Handumdrehen angemeldet und hast so eine zusätzliche Sicherheit.

💡 So kannst du dein Passwort verwalten und zurücksetzen.


2FA einschalten

Authentifizierungs-App

SMS-Nachricht

1. Schritt – Authentifizierungs-App herunterladen und installieren

Bevor du die Zwei-Faktor-Authentifizierung für deinen Account einrichten kannst, musst du zuerst die Authentifizierungs-App auf dein Gerät herunterladen und dort installieren. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung von Slack kann mit den meisten zeitbasierten Einmalpasswort-Anwendungen (TOTP) benutzt werden. Hier sind ein paar Optionen, mit denen du loslegen kannst:


Schritt 2 – 2FA in Slack einschalten

  1. Melde dich bei dem entsprechenden Workspace an und besuche deine Account-Seite unter my.slack.com/account/settings. 
  2. Erweitere Zwei-Faktor-Authentifizierung und klicke auf Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten.
  3. Gib dein Passwort ein und klicke auf Benutzung einer App, um einen Authentifizierungs-Code von der Authentifizierungs-App auf deinem Gerät zu erhalten. 
  4. Füge einen neuen Account hinzu. In den meisten Apps tippst du dafür auf das Pluszeichen + .
  5. Scanne den QR-Code, indem du die Kamera auf deinem Gerät benutzt. Wenn du das vorziehst, kannst du den Code auch von Hand eingeben. 
  6. Gib den Bestätigungscode, den deine Authentifizierungs-App für dich erstellt hat, auf der Slack-Seite ein. 
  7. Tippe zum Abschluss auf Code prüfen, um den Code zu verifizieren.

Das war's! Wenn du dich ab jetzt in Slack anmeldest, öffne einfach die Authentifizierungs-App und gib den Code zusammen mit deinem Passwort ein. 

  1. Melde dich bei dem entsprechenden Workspace an und besuche deine Account-Seite unter my.slack.com/account/settings. 
  2. Erweitere Zwei-Faktor-Authentifizierung und klicke auf Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten.
  3. Gib dein Passwort ein und klicke auf SMS-Nachricht, um eine SMS mit einem Authentifizierungscode zu erhalten. 
  4. Wähle dein Land aus dem Menü aus und gib deine Mobilnummer ein. 
  5. Als Nächstes senden wir einen sechsstelligen Bestätigungscode auf dein Gerät. Gib diesen Code auf der Slack‑Seite ein, wo die Zwei-Faktor-Authentifizierung konfiguriert wird. 
  6. Wähle zum Abschluss Code prüfen aus, um den Code zu verifizieren.

Jedes Mal, wenn du dich bei deinem Workspace anmeldest, erhältst du eine SMS mit deinem Code für Einmaliges Anmelden.

Hinweis: Für diese Nachrichten fallen die Standardkosten an. Bei deinem mobilen Serviceanbieter kannst du Informationen darüber erhalten, welche Gebühren für das Empfangen von SMS-Nachrichten anfallen. 


Benutzung von 2FA mit mehreren Workspaces

Wenn du in mehr als einem Slack-Workspace Mitglied bist, musst du die 2FA für jeden Account individuell einrichten.

Um für all deine Accounts die 2FA zu aktivieren, kopiere und füge den folgenden Link ein: https://your-url.slack.com/account/settings (vergiss dabei nicht, die Slack-Domain deines Workspace einzufügen).


Backup-Codes

Wenn du dein Smartphone verlierst oder du deine Authentifizierungs-App löschst, kannst du einen deiner Backup-Codes für die Anmeldung benutzen. Gib einfach einen Backup-Code ein, wenn du bei der Anmeldung nach einem Authentifizierungs-Code gefragt wirst. 

Du hast diese Codes erhalten, als du die 2FA für deinen Account eingerichtet hast, aber du kannst sie auch finden, wenn du zu deiner Account-Seite gehst. Drucke sie aus und bewahre sie an einem sicheren Ort auf. 🔑

Du kannst jeden dieser Codes benutzen, um dich bei deinem Account anzumelden, aber jeder Code kann nur einmal verwendet werden.

  

Du bist aus deinem Account ausgesperrt? Wenn du keinen Zugang zu deinen Backup-Codes hast, kannst du den Inhaber oder Administrator deines Workspace darum bitten, die 2FA manuell für deinen Account zu deaktivieren. Workspace-Inhaber, die keinen Zugriff mehr haben, müssen den Primären Inhaber des Workspace kontaktieren.

Du benutzt ein IRC/XMPP-Gateway? Deine Verbindung wird zurückgesetzt werden. Gehe zu my.slack.com/account/gateways, um dein aktualisiertes Passwort zu erhalten.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel