Alle Passwörter für deinen Workspace zurücksetzen

Workspace-weite Passwortzurücksetzung

Wenn es aus Sicherheitsgründen angezeigt ist, können Workspace-Inhaber mit sofortiger Wirkung die Passwörter für alle Mitglieder ihres Workspace zurücksetzen. 

  1. Gehe zu Administratoreinstellungen unter my.slack.com/admin/settings.
  2. Wähle das Tab Authentifizierung aus.
  3. Klicke zur erweiterten Anzeige auf expand neben Forcierte Passwortzurücksetzung.
  4. Im Drop-down-Menü kannst du auch festlegen, ob außerdem alle Mitglieder sofort abgemeldet werden (siehe die nachfolgenden Details).
    forcedpasswordreset.png
  5. Klicke auf Passwörter für alle Mitglieder zurückzusetzen.
  6. Wenn du aufgefordert wirst, den Vorgang zu bestätigen, wähle I’m Sure aus.

    Alle Mitglieder erhalten dann eine E-Mail mit Anweisungen, wie sie ein neues Passwort auswählen und sich dann wieder in Slack anmelden können.

Hinweis: Ist bei deinem Workspace Einmaliges Anmelden aktiviert? Mehr Infos findest du unter Alle Sitzungen mit Einmaligem Anmelden zurücksetzen.

 

Forcierte Abmeldung

Zusätzlich zur Zurücksetzung aller Passwörter deiner Mitglieder kannst du auch alle aktiven Sitzungen für Team-Mitglieder beenden, die auf mobilen Geräten, Desktop-Apps oder über einen Web-Browser angemeldet sind.

Wenn du diese Option auswählst, erhalten alle Mitglieder, die momentan in Slack angemeldet sind, eine Nachricht von Slackbot über die Zurücksetzung des Passworts und werden eine Minute danach abgemeldet.

Wenn du keine automatische Abmeldung möchtest, wird dennoch das Passwort für alle Mitglieder zurückgesetzt und sie müssen ein neues Passwort erstellen, bevor sie sich das nächste Mal anmelden.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • Nur Workspace-Inhaber können auf diese Funktion zugreifen. 
  • Verfügbar in Workspaces mit kostenlosen und bezahlten Plänen.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel