Guide für Slack-Datenexporte

Team-Inhaber und Administratoren können die Daten von Teams aus Slack exportieren. Es stehen ein paar unterschiedliche Arten von Exporten zur Verfügung, die vom jeweiligen Slack-Plan deines Teams abhängen.

Standardexport

  • Steht allen Teams zur Verfügung.
  • Schließt Nachrichten und Dateien mit ein, die in offenen Channels geteilt wurden.

Compliance-Export

  • Steht nur einigen Teams mit Plus-Plan zur Verfügung.
  • Enthält Nachrichten und Dateien aus offenen und geschlossenen Channels sowie Direktnachrichten. Enthält keine Nachrichten, die vor der Aktivierung dieser Funktion gesendet wurden.
  • Compliance-Exporte können in Slack nicht abgerufen werden. Slack stellt keine Benutzeroberfläche für Team-Inhaber zur Verfügung, mit der sie diese Dateien einsehen oder durchsuchen können.
  • Wenn Compliance-Exporte aktiviert sind, sendet Slack eine Benachrichtigung an das Team.

Tipp: Hier kannst du sehen, ob Compliance-Exporte für dein Team aktiviert sind: my.slack.com/account/team.

Ermittlungs-API

  • Steht nur Enterprise-Organisationen zur Verfügung
  • Ermittlungs-APIs ermöglichen es Kunden von Slack Enterprise (und den Inhabern ihrer Organisation), Apps von Drittanbietern zu integrieren, um einige oder alle Nachrichten und Dateien, die an Slack für die Enterprise-Organisation gesendet wurden, zu exportieren, aufzubewahren oder zu archivieren. Enthält alle Nachrichten und Dateien, die in Teams mit kostenlosen Plänen, Standard-Plänen und Plus-Plänen versendet wurden, und die der entsprechende Kunde oder Team-Inhaber zur Migration in die Slack für Enterprise-Organisation auswählt.
  • Ermittlungs-APIs werden nicht von Slack zur Verfügung gestellt, und es ist letztendlich der Kunde (und nicht Slack), der entscheidet, ob diese aktiviert werden, wie diese konfiguriert werden, und welche Nachrichten und Dateien exportiert, aufbewahrt oder archiviert werden. Jegliche Benutzung dieser Apps für Ermittlungs-APIs erfolgt nur zwischen dem Kunden und dem externen Dienstleister. Inhalt, der für Ermittlungs-APIs allgemein infrage kommt, beinhaltet Kundendaten, die nach dem Datum des Inkrafttretens der überarbeiteten Nutzungsbedingungen für Benutzer (User Terms of Service) und der Datenschutzrichtlinie (Privacy Policy) übermittelt wurden.

 

Vergleich der Export-Optionen für Slack

 

Standardexport
Alle Teams

Standardexport
Zahlende Teams

Compliance-Export
Plus-Plan

Ermittlungs-API
Enterprise

Nachrichten-Verlauf in offenen Channels

 ✓

In offenen Channels geteilte Dateien

 ✓

Archivierte offene Channels

 ✓

Protokolle von Nachrichten, die in offenen Channels bearbeitet und gelöscht wurden

 

 ✓

Nachrichtenverlauf in geschlossenen Channels

   

 ✓

Direktnachrichten-Verlauf

   

 ✓

In geschlossenen Channels und Direktnachrichten geteilte Dateien

   

 ✓

 

Tipp: Mehr Infos zum Export der Daten deines Teams findest du unter Exporte für den Slack-Verlauf in deinem Team.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel