Box-Dateien in Slack teilen

Box ist eine App für Unternehmen und Firmen, um Dateien zu teilen und Dokumente zu verwalten. Mit der Box-App für Slack kannst du ganz einfach mit deinen Team-Mitgliedern Dateien teilen, die du auf Box hochgeladen hast.

Installation der Box-App

  1. Gehe zum App-Verzeichnis von Slack und suche dort nach der Box-App.
  2. Klicke auf Install auf der Seite für die Box-App, um die Installation zu starten.
  3. Klicke auf Authenticate your Box account und melde dich an, um deinen Box-Account für Slack zu bestätigen
  4. Klicke auf Grant access to Box, um den Vorgang abzuschließen.
    Das war es auch schon! Jetzt kannst du Box-Dateien mit deinen Team-Mitgliedern in Slack teilen.

Hinweis: Die Box-App muss für jedes Mitglied, das Box-Dateien in Slack teilen möchte, individuell eingerichtet werden.

Tipp: Eventuell brauchst du die Zustimmung eines Administrators, um Box zu deinem Team hinzuzufügen. Mehr Infos findest du in Apps zu deinem Team hinzufügen.

 

Dateien von Box aus teilen

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie du Dateien von deinem Box-Account mit Slack teilen kannst: Füge einen Link in Slack ein oder importiere eine Datei aus Box.

 

Links in Slack einfügen

Kopiere einfach einen Link zu der Datei in Box und füge ihn in eine Slack-Nachricht ein. Nachdem die Datei vollständig angezeigt wird, bewege den Cursor darüber, um sie in Box zu öffnen, füge einen Kommentar hinzu, oder klicke einfach auf das Symbol  More actions, um weitere Aktionen anzuzeigen. 

Denk dran: Wenn du zum ersten Mal eine Box-Datei in Slack teilst, wirst du gefragt, ob du die Datei und alle zukünftigen Box-Links importieren möchtest. Klicke auf Yes, um das zu bestätigen, und auf Grant access to Box, um Zugang zu Box zu gewähren.

 

Dateien aus Box importieren

Du kannst eine Datei oder mehrere zugleich auswählen, indem du die Datei-Auswahl von Box benutzt. Das funktioniert so:

  1. Klicke auf das  Pluszeichen neben dem Nachrichtenfeld, wähle A cloud service aus, und klicke dann auf Box.
  2. Wähle die Datei aus, die du teilen möchtest, und klicke dann auf Choose. Du kannst auch die Zugriffsart für diese Datei auswählen, wenn du das möchtest.
  3. Gib der Datei einen Namen und wähle einen Channel aus, in dem du die Datei teilen möchtest. Klicke auf Upload, wenn du fertig bist, um die Datei hochzuladen. 

Hinweis: Geteilte Dateien sind durchsuchbar und können weiterhin in Slack geteilt werden, aber sie werden weiterhin in deinem Box-Account gespeichert. Box-Dateien werden nicht in Slack gespeichert. 

 

Auf deine Box-Dateien zugreifen

Berechtigungen

Wenn ein Mitglied eine Box-Datei öffnet, die in Slack geteilt wurde, wird die betreffende Person zur Box-App weitergeleitet. Dort haben die ursprünglichen Zugangsberechtigungen weiterhin Gültigkeit.

Wenn ein Mitglied keine Berechtigung in Box hat, auf die Datei zuzugreifen, dann kann es die Datei auch nicht öffnen. In diesem Fall wird eine Mitteilung angezeigt, dass die Datei nicht verfügbar ist.
 

Suchfunktion

Bei der Suche in Slack werden Titel und Inhalte von Dateien indiziert – oder gescannt – und das erleichtert es den Mitgliedern, in Slack Dokumente zu finden.

Dateien, die in Direktnachrichten oder geschlossenen Channels geteilt wurden, sind für Mitglieder, die nicht dazugehören, nicht auffindbar.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel