Probleme bei der Verbindung mit Slack

Hast du Schwierigkeiten bei der Verbindung mit Slack? Wir haben einige der häufigsten Probleme zusammengefasst sowie die Schritte, die du vornehmen kannst, bevor du dich mit dem Support in Verbindung setzt.

Was verursacht Verbindungsprobleme?

  • Veraltete Web-Browser, Plugins oder Erweiterungen
  • Slack erkennt nicht kompatible Software- oder Sicherheitseinstellungen
  • Ausfälle oder Unterbrechungen bei Services von Drittanbietern
  • Speicher der Slack App oder Fehler im Zusammenhang mit Slack-Servern

Slack-Status überprüfen: Schaue auf status.slack.com vorbei, um zu sehen, ob uns bekannte Probleme oder Fehler vorliegen, an deren Behebung wir gerade arbeiten.

  

Deine Slack App überprüfen

Wenn Slack langsam erscheint oder Verbindungsprobleme hat, kann es helfen, deinen Cache oder lokalen Speicher zu löschen. Falls das nicht hilft, lässt sich das Problem womöglich dadurch lösen, dass du die Menge an Daten reduzierst, die dein Workspace verarbeitet. Das funktioniert so:

🚮   Cache oder lokalen Speicher löschen

Desktop

iOS

Android

Windows Phone

  1. Klicke in der Menüleiste deines Computers auf Hilfe
  2. Klicke auf Cache löschen und neustarten.
  1. Wische nach links, um deine Profil-Seitenleiste zu öffnen.
  2. Tippe auf Einstellungen.
  3. Gehe auf Erweitert.
  4. Wähle Cache zurücksetzen aus.
  1. Tippe auf die  drei Punkte oben rechts.
  2. Wähle Einstellungen aus.
  3. Wähle Erweitertaus.
  4. Tippe auf Lokalen Speicher zurücksetzen.

Starte die App für Windows Phone neu:

  1. Tippe auf den Zurück-Button in Slack, um die App zu schließen.
  2. Führe sofortiges Beenden herbei, indem du lange auf den Zurück-Button drückst und tippe dann auf das  Schließen-Symbol neben der Slack-Vorschau. 

  

📖   Deine ungelesenen Channels verwalten

Markiere Channels als gelesen, indem du die Esc-Taste drückst, während der Channel angezeigt wird. Oder drücke Umschalttaste (Shift) + Esc, um alles als gelesen zu markieren.


🖼   Bilder und Dateien schließen

Hast du viele erweiterte Bilder, animierte GIFs und Dateien in deinen Channels? Du kannst Bilder in Slack schließen oder verbergen. Das funktioniert so:

  1. Klicke auf deinem Desktop oben links auf deinen Workspace-Namen.
    workspace_menü
  2. Wähle Persönliche Einstellungen aus dem Menü aus.
  3. Wähle Nachrichten & Medien, dann deaktiviere die Checkboxen neben Bilder und Dateien von verlinkten Websites anzeigen und Auf Slack hochgeladene Bilder und Dateien anzeigen.

  

Überprüfe deinen Web-Browser und deine Internetverbindung

📶   Probiere Slack in einem Browser

Falls du eine Desktop-App benutzt, teste deine Verbindung, indem du deinen Workspace in einem Browser öffnest. Falls keine Verbindung hergestellt werden kann, überprüfe deine Browser-Einstellungen:

  • Vergewissere dich, dass dein Browser auf dem neuesten Stand ist und von Slack unterstützt wird: Slack unterstützt die aktuellen Versionen von Chrome, Firefox, Safari, Internet Explorer und Edge. Du kannst überprüfen, ob du die aktuellste Version deines Browsers verwendest, indem du auf whatbrowser.org gehst. Hier findest du mehr Infos über unseren Support für Web-Browser
  • Versuche, dich in einem anderen Browser mit Slack zu verbinden: Falls du von einem unterstützten Browser aus keine Verbindung herstellen kannst, liegt womöglich ein Problem mit diesem spezifischen Browser vor. Versuche, dich über einen anderen unterstützten Browser zu verbinden.
  • Deaktiviere Browser-Plugins oder Erweiterungen: Deaktiviere sie einzeln, um herauszufinden, ob sie eventuell Schwierigkeiten verursachen.

  

📶   Teste deine Verbindung

Gehe auf dem Desktop oder deinem Mobilgerät auf slack.com/help/test, um deine Verbindung zu Slack zu überprüfen.

Erfolgreiche Tests werden in Grün angezeigt, Fehlversuche oder Fehler in Gelb. Die Ergebnisse können auf Folgendes hinweisen:

  • Nicht funktionierende WebSockets: Einstellungen bei Software oder Firewall können eventuell deine Verbindung zu Slack stören. Details dazu findest du im nächsten Abschnitt.
  • Geringe Bandbreite: Wenn die Ergebnisse deiner Bandbreite in kbps angezeigt werden (anstatt in mbps), ist die Ursache eine langsame Internet-Verbindung.
  • Fehler bei jQuery oder CDN: Es kann auch ein Problem mit Fastly vorliegen, dem Content-Delivery-Netzwerk (CDN) von Slack. Bitte wende dich an unser Support-Team.
  • Verbindungsfehler mit dem Server: Wenn slack.com nicht lädt, dann überprüfe bitte, ob dein Netzwerk dahingehend eingestellt ist, ausgehende TCP-Verbindungen zu Port 443 zu erlauben. Wenn slack.com lädt und du immer noch eine Fehlermeldung erhältst, dann wende dich bitte an unser Support-Team.

 

Nach nicht kompatibler Software, Sicherheitseinstellungen und Firewalls suchen

Software, die manchmal mit Slack-Verbindungen im Konflikt steht:

  • Avast
  • AVG
  • Avira Browser Safety
  • Browser Guard
  • Pokki
  • Smart Panel
  • Spyware und Adware
  • Visual Discovery von Superfish

🔎  Scanne deinen Computer auf Spyware oder Adware.

Schadsoftware kann ausgehenden Datenverkehr abfangen und Probleme bei der Verbindung mit Slack verursachen.

 

🚨  Schalte Antivirus- oder Werbeblocker-Software vorübergehend aus.

Das kann Anwendungen wie McAfee, Norton oder AdBlock Plus einschließen. Wenn es dir dann gelingt, eine Verbindung zu Slack herzustellen, verursacht eine dieser Anwendungen die Schwierigkeiten. Aktualisiere deine Software-Einstellungen und lasse *.slack-msgs.com zu.

 

🚨  Einstellungen für Proxy oder Firewall anpassen

Hinweis: Unsere Server werden dynamisch innerhalb unserer Hosting-Umgebung zugeteilt. Deshalb haben wir keine Liste mit statischen IP-Adressen, die wir teilen können.

Proxys und Firewalls können sich manchmal störend auf deine Verbindung mit Slack auswirken. Wenn du Hilfe bei der Konfiguration deiner Firewall oder deines Proxy benötigst, wende dich bitte an deinen Netzwerkadministrator oder IT-Spezialisten.

Slack verwendet WebSockets, eine dauerhafte Verbindung zwischen deinem Browser oder deiner App und unserem Messaging-Server über Port 443. Deine Firewall und/oder Proxies müssen entsprechend konfiguriert sein, um diese Verbindungen offen zu halten. Falls du auf Verbindungsprobleme stößt, findest du nachfolgend einige Schritte, mit denen sich das Problem eventuell lösen lässt:

  1. Bitte setze die folgenden Websites auf eine Positivliste: *.slack.com *.slack-msgs.com *.slack-files.com *.slack-imgs.com *.slack-edge.com *.slack-core.com *.slack-redir.net.
  2. Überprüfe, ob auf deinem Proxy eine SSL-Entschlüsselung ausgeführt wird. Falls ja, muss der Proxy entweder WebSockets unterstützen, oder du musst *.slack-msgs.com von der SSL-Entschlüsselung ausnehmen.
  3. Falls du Slack auf einem Mac ausführst, gehe in die System-Einstellungen deines Computers, auf Netzwerk und dann auf Erweitert. Überprüfe danach unter Proxies, ob Automatische Proxy-Erkennung deaktiviert ist.

Falls du deine Netzwerksicherheit nicht selbst konfiguriert hast, kann sich dies verwirrend anhören. Bitte kontaktiere deinen Netzwerkadministrator oder IT-Spezialisten, um weitere Unterstützung zu erhalten.

 

🚨  Behebung von Anruf-Verbindungsfehlern in Slack

Apropos Firewalls, sie sind oft die Ursache für die meisten Anruf-Verbindungsprobleme. Falls Slack Probleme hat, eine Verbindung herzustellen oder sich mit einem Server zu verbinden, kannst du hier mehr über die Fehlerbehebung bei Verbindungsproblemen während der Nutzung der Anruf-Funktion von Slack erfahren.

Tipp: Wenn du Slack Calls für Anrufe im Web benutzt, stelle sicher, dass du einen Chrome-Browser von Google benutzt. 

 

Slack-Support kontaktieren

Wenn du diese Schritte befolgt hast und immer noch keine Verbindung zu Slack herstellen kannst, wende dich bitte an unser hilfsbereites Support-Team, das dir rund um die Uhr zur Verfügung steht.

Du kannst damit anfangen, uns eine Nachricht zu senden, in der du Probleme mit der Verbindung/Konnektivität in der Betreffzeile erwähnst. Bitte vergiss nicht:

  • Kopiere und füge die Ergebnisse deines Tests bei slack.com/help/test ein.
  • Beschreibe die Handlung, die du vornehmen möchtest und was dabei genau schief läuft.
  • Beschreibe die Schritte zur Fehlerbehebung, die du unternommen hast.
  • Füge Screenshots von Fehlermeldungen oder andere hilfreiche Darstellungen hinzu.

Wir tun alles, was wir können, um dir zu helfen!

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel