Twitter zu Slack hinzufügen

Mit der Twitter-App landen deine Tweets direkt in Slack. Du kannst sie dazu benutzen, um einen Channel jedes Mal automatisch zu aktualisieren, wenn ein Tweet vom Twitter-Account deiner Firma gesendet wird, oder um ganz einfach auf dem Laufenden zu sein, wenn dein Twitter @benutzername erwähnt wird. Ab diesem Zeitpunkt sind deine Tweets und Erwähnungen ganz leicht in Slack durch die Suchfunktion auffindbar.

Twitter-App einrichten

  1. Gehe zur Seite für die Twitter-App.
  2. Klicke neben dem Team-Namen auf Install , um die App zu installieren.
  3. Klicke auf Add Twitter Integration, um die Integration hinzuzufügen.
  4. Du wirst dann dazu aufgefordert, deine Identität mit Twitter zu bestätigen. Klicke zum Fortfahren auf Authorize app, um die App zu autorisieren.
  5. Gib den @benutzernamen für Twitter ein, dem du in Slack folgen möchtest.
  6. Wähle die Tweets aus, die du sehen möchtest. (Hinweis: Wenn hier nichts ausgewählt wurde, dann werden auch keine Tweets angezeigt.)
  7. Du kannst entscheiden, wo die Tweets erscheinen werden und dafür einen bereits bestehenden Channel auswählen oder einen neuen Channel erstellen.
  8. Wenn du fertig bist, klicke auf Save Settings, um die Einstellungen zu speichern.

Das war es auch schon! Ab jetzt erscheinen die Updates aus Twitter in dem dafür vorgesehenen Channel.

Tipp: Sobald du die Twitter-Integration hinzugefügt hast, kannst du über sie verfolgen, was auch immer dir gefällt. Für Teams mit einem kostenlosen Plan gilt dies als eine Integration.

 

Vorschläge zur Verwendung von Twitter

Jetzt, da du Twitter mit deinem Slack-Team verbunden hast, kannst du alle möglichen Themen auf Twitter mitverfolgen:

  • Erhalte Updates von Services, die für dich wichtig sind. Wenn eine Funktion hinzugefügt wird oder es einen Ausfall gibt, dann findest du das in Slack heraus.
  • Folge ähnlichen Unternehmen in einem Channel #freundlicher-wettbewerb, um deine Konkurrenz im Auge zu behalten – und das in Echtzeit.
  • Organisation ist alles! Erfasse alle Tweets von jedem Account deines Unternehmens an einem Ort, damit jeder weiß, was gerade passiert.
  • Füge Info-Tweets für den ÖPNV zu deinem Büro-Channel hinzu,damit alle Bescheid wissen, wenn es zu Schwierigkeiten auf den Bus-oder S-Bahnlinien oder Zugstrecken kommt, bevor sie sich auf den Weg zur Arbeit oder nach Hause machen.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel