Google Drive für Slack

Über die Google Drive-App

Mit Google Drive kannst du Dateien sicher online speichern, von überall her auf sie zugreifen und mit anderen zusammenarbeiten. Durch die Google Drive-App für Slack wird Zusammenarbeit sogar noch mehr vereinfacht: Du kannst Google Drive-Dateien direkt in Slack erstellen, teilen und auf sie zugreifen.

  • Slack wird nur Dateien durchsuchen und indizieren, die von deinem Google Drive aus geteilt oder innerhalb von Slack erstellt werden.
  • Alle deine Google-Dokumente werden auf Google Drive gespeichert, damit sie keinen Speicherplatz in deinem Slack-Team benötigen.

 

Google Drive-App einrichten

Es gibt zwei einfache Möglichkeiten, wie du Google Drive mit Slack verbinden kannst: Füge einfach einen Link zu einer Google-Datei in dein Nachrichtenfeld in Slack ein oder installiere die Google Drive-App.

Hinweis: Die Google Drive-App muss für jedes einzelne Team-Mitglied eingerichtet werden, das Dateien von seinem Drive importieren möchte.

 

Einen Google Drive-Link teilen

  1. Füge einen Link zu einer Google Drive-Datei, die du teilen möchtest, in dein Nachrichtenfeld ein.
  2. Slackbot wird dir helfen, Slack die Berechtigung zu erteilen, die Datei zu lesen. (Wenn du auf Yes klickst, brauchst du das nur einmal zu machen.) Screen_Shot_2016-10-19_at_9.11.49_AM.png
  3. Sobald du Slack die Berechtigung erteilt hast, die Datei zu lesen, wird Slack eine Vorschau des Dateiinhalts anzeigen.


    google_preview.png

Tipp: Google Drive-Links können stummgeschaltet werden, wenn du einen Link in einem Channel teilst und die Option wählst, Never (Niemals) diese Dateien zu importieren. Um die Stummschaltung aufzuheben, gehe unter my.slack.com/apps/manage/mutes zu Muted Integrations, wo sich die stummgeschalteten Integrationen befinden. 


Google Drive über das App-Verzeichnis von Slack installieren

Wenn du keine Datei hast, die du sofort teilen möchtest, aber trotzdem die Google Drive-App einrichten willst, kannst du diesen Schritten folgen:

  1. Gehe zur Seite mit dem App-Verzeichnis von Google Drive.
  2. Klicke neben dem Team-Namen auf Install, um die Installation zu starten.
  3. Klicke auf Authenticate your Google Drive account, um deinen Google Account zu verifizieren.
  4. Melde dich in Google Drive an und klicke auf Allow, um die Authentifizierung mit Slack zuzulassen.
    Screen_Shot_2016-10-19_at_9.19.50_AM.png

Sobald du bereit bist, eine Datei zu teilen, verschiebe sie per Drag-and-drop direkt in das Slack-Fenster, kopiere den Link und füge ihn in das Nachrichtenfeld ein oder lade die Datei hoch, indem du auf das Pluszeichen  neben dem Nachrichtenfeld klickst (siehe unten). Mehr Infos, wie du Dateien in Slack hochladen und teilen kannst.

 

Slack mit deinem Google-Account verbinden

Damit Slack und Google Drive noch effizienter zusammenarbeiten, kannst du die Slack App zu deinem Google-Account hinzufügen. Dadurch wird die Google-Drive-App automatisch in deinem Slack-Team installiert oder du wirst aufgefordert, ein neues Team in Slack zu erstellen. Führe dazu die folgenden Schritte aus:

Installation von Slack über G Suite Marketplace

    1. Gehe unter G Suite Marketplace auf die Slack App.
    2. Klicke auf der rechten Seite auf Install, um die App zu installieren, und anschließend auf Continue, um fortzufahren.
    3. Wähle den Google-Account aus, zu dem du Slack Zugang gewähren möchtest, und klicke anschließend auf Allow, um diesem Account den Zugang zu gestatten.
    4. Voila! Slack ist jetzt mit deinem Google-Account verbunden. Es können weitere Einstellungen erforderlich sein, um Google Drive für Slack zu konfigurieren.

Hinweis: Du kannst die Verbindung zu deinem Google-Account jederzeit wieder trennen. Befolge dazu die Anweisungen für die Verwaltung deiner Apps.

 

Google Drive-Dateien in Slack erstellen

Wenn die Google Drive-App installiert ist, können Team-Mitglieder Dokumente, Tabellen und Präsentationen direkt in Slack erstellen. Und das geht so:

  1. Klicke auf das   Pluszeichen links neben dem Nachrichtenfeld.
  2. Bewege den Cursor über die Google Docs-Datei  und wähle einen Dateityp.Screen_Shot_2017-05-24_at_9.52.11_AM.png
  3. Gib dieser Datei einen Namen.
  4. Klicke auf die Checkbox neben Teilen in, um festzulegen, wo du die Datei  teilen möchtest. Du kannst eine Datei mit einem gesamten Channel oder mit einem einzelnen Mitglied in deinem Team teilen.
  5. Klicke auf Create, um eine neue Datei in deinem Browser zu erstellen.

Wenn die Checkbox Share in ausgewählt ist, wird die Datei automatisch in dem Slack-Channel geteilt, den du ausgewählt und auf deinem Google Drive gespeichert hast.

 

Google-Drive-Dateien in Slack teilen

Falls du keinen Google-Drive-Link zur Hand hast, kannst du Dateien mithilfe der Google-Drive-App jederzeit direkt in Slack teilen. Das funktioniert so:

  1. Klicke in dem Channel oder in der Direktnachrichtenunterhaltung, in denen du die Datei teilen möchtest, auf das Plus-Symbol   links neben dem Nachrichtenfeld.
  2. Klicke unter Datei aus externer Quelle hinzufügen auf Google Drive.
  3. Wähle die zu importierende(n) Datei(en) aus und klicke anschließend auf Auswählen, um sie zu teilen.

 

Falls du eine Datei teilst, die anderen Personen keinen Zugriff in Slack gewährt, ob zur Ansicht, zur Bearbeitung oder zum Kommentieren, wird Slackbot dich fragen, ob du die Berechtigungseinstellungen für die Datei ändern möchtest.

Screen_Shot_2017-07-11_at_11.41.43_AM.png Screen_Shot_2017-07-11_at_11.42.11_AM.png

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel