Benutzerdefinierte Emojis erstellen

Ganz gleich, welches Emoji du dir wünschst, mit benutzerdefinierten Emojis kannst du dir diesen Wunsch erfüllen. 

Mit einem Klick auf das  Slack-Symbol in der Emoji-Auswahl kannst du dir alle benutzerdefinierten Emojis in deinem Arbeitsbereich anzeigen lassen.

Screen_Shot_2017-07-13_at_4.09.43_PM.png

 

Benutzerdefinierte Emojis erstellen

So kannst du ein benutzerdefiniertes Emoji für Slack in der Desktop-App oder in deinem Web-Browser erstellen. 🖥 ✨

  1. Klicke oben links auf deinen Workspace-Namen, um das Menü zu öffnen.Team_Menu.png
  2. Wähle Slack individuell anpassen aus, um die Online-Einstellungen für deinen Workspace zu öffnen.
  3. Klicke auf das Tab Emoji.
  4. Wähle einen Namen für dein neues benutzerdefiniertes Emoji aus.
  5. Klicke auf den Button Datei auswählen

    Bilder können das Format JPG, GIF oder PNG haben und bis zu 128 Pixel in Breite und Höhe sowie eine maximale Dateigröße von 64 KB aufweisen. Wir empfehlen, kleine, quadratische Bilder zu benutzen, denn Slack passt die Größe an, damit ein Bild auch perfekt in eine Textzeile passt. 

  6. Klicke auf Neues Emoji speichern. Es erscheint eine Bestätigungsnachricht. Danach kannst du dein nächstes Emoji hochladen.
  7. Auf der Seite Anpassen kannst du selbst erstellte Emojis einsehen oder löschen, oder auch einen Alias für ein bereits existierendes Emoji erstellen.

Hinweis: Leider ist es nicht möglich,  benutzerdefinierte Emojis in unseren Apps für Mobilgeräte zu erstellen, aber mittels Eingabe des Codes kannst du benutzerdefinierte Emoji dort verwenden.

Beachte bitte: Einige Workspaces haben sich möglicherweise dafür entschieden, das Hochladen von benutzerdefinierten Emojis auf Workspace-Inhaber oder -Administratoren zu beschränken. Falls du keine benutzerdefinierten Emojis hochladen kannst, wende dich an einen Workspace-Inhaber, um Unterstützung zu erhalten.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • In der Standardeinstellung können alle Mitglieder außer Gäste diese Funktion benutzen.
  • Verfügbar bei kostenlosen und bezahlten Plänen.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel