Slack in verschiedenen Sprachen

Die Slack App steht momentan nur in Englisch zur Verfügung, aber es gibt andere Möglichkeiten, mit denen Slack weitere Sprachen unterstützt: Nachrichten, Rechtschreibprüfung, Dateien und Suche.

Gute Neuigkeiten! Unser Support-Center steht in mehreren Sprachen zur Verfügung! Wähle einfach deine bevorzugte Sprache aus dem Dropdown-Menü oben links aus. 🇩🇪 🇪🇸 🇫🇷 🇯🇵

Hinweis: Wir haben vor, Slack auf Deutsch, Französisch, Spanisch und Japanisch zu lokalisieren. Derzeit gibt es noch keine Pläne für weitere Sprachen, aber das kann sich in Zukunft ändern. 

 


Nachrichten und Rechtschreibprüfung

Du kannst Slack dazu benutzen, um Nachrichten in den meisten Sprachen zu senden und zu lesen – gib einfach deine Nachricht in deiner bevorzugten Sprache in das Nachrichtenfeld ein und versende sie!

Hinweis: Slack unterstützt keine Sprachen, die von rechts nach links ausgerichtet sind wie z.B. Arabisch. Wir hoffen, dass wir künftig besseren Support für diese Sprachen anbieten können.

Slack prüft deine Rechtschreibung während der Eingabe. Die Rechtschreibprüfung kann erkennen, wenn sich die Sprache ändert, die benutzt wird. Falsch geschriebene Wörter werden im Nachrichtenfeld rot unterstrichen.

Wenn du es vorziehst, keine Rechtschreibprüfung zu benutzen, kannst du sie jederzeit deaktivieren.

Rechtschreibprüfung auf dem Desktop deaktivieren

  1. Klicke auf deinen Team-Namen, um das Team-Menü zu öffnen.
  2. Wähle Preferences aus, um die Persönlichen Einstellungen aufzurufen.
  3. Wähle das Tab Advanced aus, um zu Erweiterten Einstellungen zu gelangen.
  4. Entferne unter Eingabeoptionen das Häkchen für Rechtschreibprüfung für deine Nachrichten aktivieren
Hinweis: Falls die Rechtschreibprüfung aktiviert ist, aber die von dir verwendete Sprache nicht erkennt, klicke auf das  Hilfe-Menü und dort auf Cache leeren und Neustart. Oder sende uns eine Nachricht — wir helfen dir gern weiter! 


Dateien und Suche

Auf Slack kannst du Dateien in jeder Sprache hochladen und teilen. Du kannst auch Beiträge und Snippets in der Sprache deiner Wahl erstellen.

Slack unterstützt die Suche von Nachrichten und Dateien in vielen Sprachen, einschließlich unscharfer Suche. Wenn du z.B. nach einem Wort wie Slack in Englisch suchst, dann werden dir als Suchergebnisse auch Begriffe wie „slacking“ oder „slacked“ angezeigt. Diese Funktion wird auch in anderen Sprachen unterstützt.

Channel-Namen und Benutzernamen

Channel-Namen

Für Channel-Namen kann jede Sprache verwendet werden und sie können aus bis zu 21 Zeichen bestehen. Sie können Kleinbuchstaben, Zahlen und Bindestriche (-) sowie Zeichen außerhalb des lateinischen Alphabets enthalten. Großbuchstaben werden nicht unterstützt.

Benutzernamen

Benutzernamen sind auf Buchstaben aus dem lateinischen Alphabet, Bindestriche und Unterstriche beschränkt. Momentan werdenZeichen außerhalb des lateinischen Alphabets und Akzentbuchstaben nicht unterstützt, aber das könnte sich in Zukunft ändern. In deinem Profil kannst du allerdings andere Sprachen und Akzentbuchstaben verwenden.

Wenn Mitglieder deines Teams Namen haben, die Akzentbuchstaben oder Zeichen außerhalb des lateinischen Alphabets enthalten, schlagen wir vor, vollständige Namen anstatt Benutzernamen anzuzeigen. Team-Inhaber und Administratoren können Einstellung ändern, indem sie auf die Seite Settings & Permissions gehen, wo sich die Einstellungen und Berechtigungen befinden, und dann den Bereich Name Display erweitert anzeigen.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel