Erste Schritte für Slack-Einsteiger

Da du bereits weißt, worum es in Slack geht, werden wir dir als Nächstes zeigen, wie du loslegen kannst. Aber wie es weitergeht, hängt davon ab, wie du Slack benutzen möchtest: entweder als individuelles Mitglied oder als der Gründer eines neuen Slack-Teams.

Wir haben Guides zusammengestellt, um beide Möglichkeiten abzudecken. Wähle einfach die Option aus, die am besten für dich passt:

👉   Wenn du einem bereits bestehenden Slack-Team beitreten möchtest, lies hier weiter! 

👉🏽   Oder, wenn du ein neues Slack-Team erstellen oder lernen möchtest, wie du ein Team managen kannst, wirf einfach einen Blick in unseren Guide für Team-Gründer und Administratoren.

 

Erste Schritte für Mitglieder

Wenn du dem Slack-Team deiner Organisation beitreten möchtest, dann ist dieser Abschnitt des Guides genau richtig für dich. Als Mitglied kannst du Nachrichten und Dateien an deine Team-Mitglieder senden, um Arbeit in Slack zu erledigen. Weiter geht‘s!


1. Schritt – Beitritt zu einem Slack-Team

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie du einem bereits existierendem Slack-Team beitretenkannst: Nimm die Einladung per E-Mail an, die an dich gesendet wurde, oder erstelle einen Account im Team mit der E-Mail-Adresse deines Unternehmens. (Diese Option ist nur verfügbar, wenn das Slack-Team eine Anmeldung per E-Mail aktiviert hat.)

  • Nimm eine Einladung per E-Mail an, um beizutreten.
    Öffne die E-Mail-Einladung und klicke auf Join. Wir helfen dir mit einer Anleitung weiter, aber bitten dich, dass du zuerst Vorname, Nachname und Benutzername eingibst. Wir empfehlen außerdem, dass du ein Passwort festlegst, damit du dich einfach an- und abmelden kannst.

    Benutzt deine Firma Einmaliges Anmelden? Falls ja, dann haben wir bereits einige dieser Informationen! Alles, was du zu tun brauchst, ist es, deinen Account mit deinem Identitäts-Provider zu authentifizieren (z.B. Okta, OneLogin, G Suite und so weiter!)
    gettingstarted_ssologin.png
  • Beitritt mit einer genehmigten E-Mail-Adresse.
    Einige Unternehmen oder Teams ermöglichen es ihren Mitarbeitern, dass sie sich selbständig anmelden können, so lange sie eine genehmigte E-Mail-Adresse haben.

    Wenn du einem Team auf diesem Weg beitreten möchtest, musst du dafür die URL deines Teams kennen – sie sieht in etwa so aus wie acmeinc.slack.com Geh zur URL deines Teams und klicke dann auf create an account, um einen Account zu erstellen – und folge einfach den Anweisungen, um die Account-Erstellung abzuschließen.
    gettingstarted_login.png

Finde dein Team: Gehe zu slack.com/signin/find und gib deine E-Mail-Adresse ein und wir werden dir Links für die Anmeldung in allen Slack-Teams senden, die dir zur Verfügung stehen.


2. Schritt – Einrichten deines Profils

Wenn du dein Slack-Profil ausfüllst, hilft das anderen Team-Mitgliedern, mehr über dich erfahren. Wir haben bereits die allgemeinen Infos von deiner Account-Erstellung, aber einige Teams haben auch zusätzliche, benutzerdefinierte Profilfelder hinzugefügt.

Der Artikel Dein Profil bearbeiten im Support-Center hält eine detaillierte Anleitung für dich bereit. (Vergiss nicht, ein Profilfoto hinzuzufügen!) 😬

gettingstarted_profile.png


3. Schritt – Download der Slack App für Desktop und mobile Geräte

Du kanst dich anmelden und Slack jederzeit in einem Web-Browser auf deinem Desktop benutzen. Gehe einfach zu slack.com/signin. Aber wenn du unsere Apps für Desktop und mobile Geräte herunterlädst, kannst du in mehreren Teams angemeldet bleiben, hast mehr Kontrolle über Benachrichtigungen, und alles ist immer synchronisiert, auch wenn du unterwegs bist.

Wenn du auf den Link für die Apps klickst, die für dich richtig sind, erhältst du die Anleitung für den Download.

Mobil

iOS
Android
Windows Phone (Beta)

Desktop

Mac OS X
Windows
Linux (Beta)

Synchronisierte Apps: Was du auf einem Gerät tust, wird auf die anderen Geräte übertragen – mit unseren Apps von Slack bist immer bereit und kannst weitermachen, wo du vorher aufgehört hast. Ganz schön cool!

Hinweis: Du möchtest dich aus deinem Account abmelden? Das ist ganz einfach. Unter Abmelden aus Slack erfährst du, wie es funktioniert.   


Was kommt als Nächstes?

Jetzt, da du mit einem kompletten Profil und den Slack Apps für deine Geräte eingerichtet bist, zeigen wir dir, wie es aussieht, deine Arbeit in Slack zu erledigen.

Gehe direkt zu Arbeiten in Slack, um zu erfahren, wie du die Suchfunktion benutzen, Meetings mit Slack Calls und Video-Konferenzen abhalten kannst und wie du mihilfe von Slack insgesamt produktiver werden und effizienter arbeiten kannst.

Du kannst außerdem mehr in unserem Support-Center erfahren. 🌻

Hallo! Unser Support-Team steht dir rund um die Uhr zur Verfügung und hilft dir immer gerne weiter. Nimm einfach Kontakt mit uns auf, wenn du Hilfe brauchst!

 

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel