Analytik- und Nutzungsdaten anzeigen

Gewinnen Sie ein besseres Verständnis dessen, wie die Leute an Ihrem Arbeitsplatz Slack nutzen – mit detaillierten Daten und Analytik. 

Vorteile ✨ 

  • Mehr Einblick darin, ob Leute mehr Nachrichten in geschlossenen oder offenen Channels senden.
  • Sortiere offene Channels nach Name, Erstellungsdatum oder Gesamtzahl der Mitglieder, Reaktionen oder Leuten, die posten.
  • Sieh dir eine Momentaufnahme der Nachrichtenaktivität der Mitglieder an.

 

Auf Analytik zugreifen

Mitglieder und Workspace-Administratoren können Analytik von innerhalb der Slack App anzeigen. Befolge einfach die Schritte in Slack for Teams weiter unten.

Organisationsinhaber und Organisationsadministratoren können Analytikdaten über ihre gesamte Organisation über das Administrator-Dashboard einsehen. Klicke auf den Tab Slack Enterprise Grid, um zu erfahren, wie.

Slack für Teams

Slack Enterprise Grid

  1. Klicke oben links auf deinen Workspace-Namen, um das Menü zu öffnen.
  2. Klicke auf Analytik. Dadurch öffnet sich ein Web-Browser. 
  3. Klicke im Tab Overview (Übersicht) auf Channels oder Members (Mitglieder). Klicke auf Edit Columns (Spalten bearbeiten), um deine Tabelle anzupassen und auszuwählen, welche Spalten angezeigt werden sollen.
    Screen_Shot_2017-07-18_at_2.11.10_PM.png
  4. Wenn du möchtest, kannst du auf Export CSV (CSV exportieren) klicken, um die Daten außerhalb von Slack zu überprüfen. 

Hinweis: Eine kleine Auswahl an Analytikdaten ist im kostenlosen Plan verfügbar, aber durch ein Upgrade auf den Standard- oder Plus-Plan erhältst du Zugriff auf weitere (sowie viele andere Funktionen)!

Erfahre mehr über deine Organisation als Ganzes – mit Analytik für Slack Enterprise Grid. Schlüssele Aktivität nach jedem einzelnen Workspace, geteilten Channels oder Mitgliedern der Organisation auf.

Das funktioniert so:

  1. Melde dich in Slack Enterprise Grid an und klicke dann auf Manage Organization(Organisation verwalten).
  2. Gehe auf die Seite  Analytics im Administrator-Dashboard, um eine Übersicht der Nutzung deiner Organisation zu erhalten.
  3. Klicke auf den Abschnitt Teams, Shared Channels (Teams, Geteilte Channels) oder Members (Mitglieder), um detaillierte Einsichten zu erhalten. Klicke auf Edit Columns (Spalten bearbeiten), um deine Tabelle anzupassen und auszuwählen, welche Spalten angezeigt werden sollen. 
    Screen_Shot_2017-07-18_at_2.11.10_PM.png
  4. Wenn du möchtest, kannst du auf Export CSV (CSV exportieren) klicken, um die Daten außerhalb von Slack zu überprüfen. 


Verwalte, wer Analytik sehen kann

Alle Mitglieder haben als Standardeinstellung Zugang zur Analytik. Aber Workspace-Inhaber können diese Persönliche Einstellung über den Bereich Analytics auf der Seite Settings zu „Only Workspace Owners and Workspace Admins“ (Nur Workspace-Inhaber und -Administratoren) ändern: https://my.slack.com/admin/settings.

In Slack Enterprise Grid können nur Organisationsinhaber und Organisationsadministratoren Analytikdaten über das Administrator-Dashboard einsehen.

Tipp: Diese Einsichten sind verfügbar, damit du verstehen kannst, wie die Leute in deinem Workspace Slack nutzen. Achte darauf, keine voreiligen Schlüsse über Dinge zu treffen, die in diesen Daten nicht erfasst werden, wie z B. Arbeit, die außerhalb von Slack geleistet wird.

Wer kann diese Funktion benutzen?
  • In der Standardeinstellung können alle Mitglieder außer Gäste Workspace-Analytik einsehen.
    Nur Organisationsinhaber und Organisationsadministratoren können Analytikdaten für Slack for Enterprise einsehen. 
  • Verfügbar bei  StandardPlus und im Slack Enterprise Grid. Eingeschränkt im kostenlosen Plan.

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehene Artikel